Wie Sie gegen den Verfasser vorgehen können

Oft geben sich Verfasser von Bewertungen gar keine Mühe, anonym zu bleiben. Ist die Bewertung falsch, muss sie der Verfasser löschen. Wenn er das nicht freiwillig tut, kann man ihn dazu gerichtlich zwingen. Verliert der Verfasser den Prozess, muss er die Prozesskosten tragen. Auch die Veröffentlichung einer Korrektur kann man einfordern. Außerdem kann vom Verfasser Auskunft verlangt werden, ob er weitere rechtswidrige Bewertungen geschrieben oder in Auftrag gegeben hat. Last but not least sind auch Schadensersatzansprüche möglich.

Business vector created by studiogstock – www.freepik.com

Wie Sie gegen Plattformen vorgehen können

Wie schnell Sie Resultate sehen